Kostenloser Versand ab 155€ - Kontaktlose Lieferung mit DHL - In 14 Tagen bezahlen mit KLARNA
LUXURY CHAMPAGNES, WINES & SPIRITS

6 perfekte Kombinationen von Champagner und Wein zum Barbecue

Entdecken Sie passende Weine, Whiskys und Champagner zu Gegrilltem. Unser Leitfaden mit sechs hervorragenden Pairings zum Grillfest stimmen Sie auf den Sommer im Freien ein.

 

Cloudy Bay Pinot Noir 2018 zu gegrillten Pilzen in Sojasauce

Pinot Noir und Lamm ist die ideale Kombination. Wenn Sie lieber auf Fleisch verzichten, empfehlen wir kurz angegrillte, in Sojasauce marinierte umami-reiche Pilze. Die leichten Tannine von Cloudy Bay Pinot Noir 2018 und dessen saftige Aromen roter Früchte harmonieren perfekt mit der rauchigen Erdigkeit der Pilze und der Schärfe der Sojasauce. Dies ist eine außergewöhnliche, sich ergänzende Kombination von Rotwein und Gegrilltem.

Cloudy Bay Sauvignon Blanc 2020 zu Salat oder Gemüse

Bei einem Barbecue werden Beilagen und Salate leicht übersehen, doch für den vollendeten Genuss sind sie ebenso wichtig. „Der Sommer bietet eine Fülle an frischen Tomaten und grünem Gemüse. Es ist daher sinnvoll, sich zu überlegen, welche Weine man dazu genießen möchte“, sagt Jim White, Technical Director von Cloudy Bay. „Ich persönlich bin ein großer Fan von Weißwein zum Barbecue, besonders Sauvignon Blanc 2020 mit frischem gegrilltem Spargel.“ Servieren Sie den Spargel roh und in dünnen Scheiben geschnitten in einem Salat oder einfach gegrillt und mit Olivenöl beträufelt.

Moët & Chandon Rosé Impérial zu gegrilltem Rippensteak

Ein zartes Rippensteak wird von den knackigen Aromen roter Früchte des Moët & Chandon Rosé Impérial begleitet. Seine feine Perlage und ausgewogene Säure betonen die Reichhaltigkeit des Fleisches. Servieren Sie diese Kombination von Wein und Gegrilltem mit leicht gebräuntem Gemüse oder frischem grünem Salat mit scharfem Balsamico-Dressing.

Veuve Clicquot Yellow Label zu gegrillten Jakobsmuscheln

Veuve Clicquot Yellow Label Brut ist vollmundig und dennoch frisch, mit einem Hauch von Mineralität, der perfekt zu Meeresfrüchten passt. Zur Abwechslung können Sie auch ein paar große Jakobsmuscheln auf dem Grill zubereiten. Schon zwei Minuten auf jeder Seite reichen aus. Sobald sie fertig sind, beträufeln Sie sie mit einer Zitrussauce, die die kräftige Säure des Champagners ergänzt.

Ardbeg An Oa zu Schweinerippchen

Wenn Sie auf der Suche nach dem Wow-Faktor sind, empfehlen wir ein paar marinierte und geräucherte Schweinerippchen, kombiniert mit ein oder zwei Schuss Ardbeg An Oa. Dieser weiche Whisky zeichnet sich durch Aromen von Schokolade, Toffee und geräucherten Gewürzen aus, die den verschmorten Karamellgeschmack des Schweinefleischs perfekt ergänzen. Servieren Sie dazu Brioche-Brötchen, einen Krautsalat und gegrillte Salatherzen.

Terrazas de los Andes Malbec 2018 zu  gegrilltem Hähnchen oder Wachteln

Ein komplexer und vielschichtiger Malbec eignet sich hervorragend, da die Aromen von Kirschen und Pflaumen des Terrazas de los Andes Malbec 2018 ideal zu gegrilltem Hähnchen passen. Obwohl auf den ersten Blick Rotwein eher unpassend zu gegrilltem Hähnchen zu sein scheint, betont sein dunkler und würziger Charakter die rauchigen Aromen des Gerichts auf besondere Weise.