Skip to content Skip to navigation

Cocktail Time: Sazerac video recipe in Journal19 | Clos19 Deutschland

Versand nach:
Rufen Sie uns an — 0800 5892 681

Wann Sie uns erreichen

Montag bis Samstag 8.00 bis 22.00 Uhr

DE Ab einem Bestellwert von 150€ erhalten Sie eine 0,375 L Flasche Veuve Clicquot Yellow Label sowie gratis Standardlieferung als Geschenk.
Ab einem Bestellwert von 150€ erhalten Sie eine 0,375 L Flasche Veuve Clicquot Yellow Label sowie gratis Standardlieferung als Geschenk.

Cocktail time

Sazerac

Sazerac

Der Sazerac feiert sein Revival und ist derzeit der absolute Hit in den Cocktailbars. Sein Erfolgsgeheimnis? Jener schlichte, aber doch kraftvolle Mix aus „Hennessy V.S.O.P“-Cognac, Bitters und einem Hauch Absinth, der ihn zu einem unangefochtenen Favoriten bei Liebhabern von markanten Aromen und Geschmackserlebnissen macht.

Die Wurzeln dieses Cocktails reichen bis ins New Orleans des 19. Jahrhunderts zurück; wer ihn erfand, ist jedoch umstritten. Nach manchen Quellen geht der Name auf einen Cocktail zurück, für den ein Barbesitzer in New Orleans mit einem neuen, selbst importierten „Sazerac“-Cognac experimentierte. Andere sagen, dieser Cocktail sei im Labor des kreolischen Apothekers Antoine Amédée Peychaud entstanden, einem Einwanderer von den Französischen Antillen, der einen Vorrat des namensgebenden Bitters mit nach New Orleans brachte. Dieser Bitters bildet jedenfalls seither die Grundlage des Sazerac-Cocktails – weshalb Peychaud häufig als sein Erfinder genannt wird.

Loading

So mixen Sie einen Sazerac Cocktail

  • 5 Spritzer Bitters in ein Mixglas geben; Zuckersirup und „Hennessy V.S.O.P“-Cognac hinzufügen
  • Etwas Absinth in ein Glas geben und so lange schwenken, bis die Innenseite komplett benetzt ist; überschüssigen Absinth abgießen
  • Eis in das Mixglas geben, umrühren und den Inhalt in das mit Absinth benetzte Glas abseihen
  • Zitronenschale über dem Drink ausdrücken, um die ätherischen Öle freizusetzen

Barwerkzeug

  • Rührglas
  • Barlöffel
  • Hawthorne Strainer (Barsieb mit Metallspirale)

Glas

  • Cocktailschale

Zutaten

    • 60 ml „Hennessy V.S.O.P“-Cognac
    • 1 Barlöffel Zuckersirup
    • 5 Spritzer Bitters
    • Absinth zum Ausschwenken des Glases
    • Zitronenschale

    Zum Garnieren

    • Zitronenzeste
Sazerac