Skip to content Skip to navigation

Cocktail Time: How to make a Moscow Mule | Journal19 | Clos19 Deutschland

Rufen Sie uns an — 0698 679 8102
Wann Sie uns erreichen

Montag bis Freitag: 09.00–18.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr

|

15% auf Bestellungen ab 100€ mit dem Code CELLAR15 - Kontaktlose Lieferung mit DHL

15% auf Bestellungen ab 100€ mit dem Code CELLAR15 - Kontaktlose Lieferung mit DHL

Cocktail time

Moscow Mule

Der Moscow Mule steht für eine echte Marketingerfolgsstory. Kreiert in den Vereinigten Staaten, sollte der Drink in den Vierzigerjahren die Verbreitung des Vodkas fördern – einer Spirituose, die seinerzeit noch ein ziemliches Nischendasein führte – und sollte zugleich vorhandene Ginger-Beer-Reserven abbauen helfen. Der Cocktail, der ursprünglich im legendären Kupferbecher serviert wurde, ist seither ein weltweiter Erfolgsschlager in den Bars. Bei diesem Cocktail aus „Belvedere“-Vodka wird die spritzige Säure des Limettensaftes noch durch eine bittere Geschmacksnote intensiviert. Das Ginger Beer hingegen mildert die Strenge der Spirituose und bringt einen leichten Hauch von würziger Schärfe ins Spiel.

Loading

So mixen Sie einen Moscow Mule – Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Eis und Bitters in ein Glas oder einen Kupferbecher geben
  • Limettensaft, Zuckersirup und „Belvedere“-Vodka zugießen
  • Mit Ginger Beer auffüllen und mit einer Zitronenspalte garnieren

Barwerkzeug

  • Barlöffel
  • Eiszange
  • Garnierpinzette

Glas

  • Highball-Glas oder Kupferbecher

Zutaten

  • 50 ml „Belvedere“-Vodka
  • 15 ml Limettensaft
  • 15 ml Zuckersirup
  • 1 Spritzer Bitters
  • Ginger Beer zum Auffüllen

Zum Garnieren

  • Zitronenspalte