Skip to content Skip to navigation

Moët & Chandon Champagner Grand Vintage 1992 750 mL

Versand nach:
Rufen Sie uns an — 0800 5892 681

Wann Sie uns erreichen

Montag bis Samstag 8.00 bis 22.00 Uhr

DE Kostenfreie Standardlieferung für alle Bestellungen ab 155€
Kostenfreie Standardlieferung für alle Bestellungen ab 155€

Moët & Chandon Grand Vintage 1992

Flasche 750 mL in Geschenkpackung

Moët & Chandon Grand Vintage 1992

Flasche 750 mL in Geschenkpackung
Loading
  • Produktdetails

    Der 61. Jahrgang von Moët & Chandon zeichnet sich durch seine Reife, Harmonie und Persönlichkeit aus. Er bringt warme Noten von Quitte, Crème brulée und Cappuccino zum Ausdruck.  Der Vintage 1992 besteht, wie alle anderen Grand Vintages, ausschließlich aus den Trauben eines einzigen Jahres. 1992 war das Wetter günstig für die Entstehung einheitlicher, vollreifer Trauben.  
  • Eigenschaften

    • Serviertemperatur - 10-12°C
    • Trinkreife - Zu genießen bis 2022+
    • Tipps zur Lagerung - Liegend an einem kühlen (10-15°C), dunklen Ort lagern, vor Erschütterungen schützen
    • Verschluss - Korken
    • Gesundheitshinweis - Enthält Sulfite
    • Alkoholgehalt - 12.5%
    • Dosage - 7.5 g/L
  • Assemblage und Herkunft

    Moët & Chandon Grand Vintage 1992

    Nach drei aufeinanderfolgenden Jahren mit verheerenden Frühjahrsfrösten bot 1992 eine lang ersehnte Atempause mit mildem Wetter, das den Austrieb beförderte. Ein warmer, sonniger Sommer brachte Trauben von vorzüglicher Reife hervor. Der finale Jahrgangschampagner setzt sich aus 45 % Pinot Noir, 40 % Chardonnay und 15 % Meunier zusammen. 


Ein Champagner von großer Tiefgründigkeit

Eine preisgekrönte Kreation 
Eine preisgekrönte Kreation 

Der Moët & Chandon Grand Vintage 1992 gewann im Jahr 2012 Gold bei den World Wine Awards. Dieser Champagner, der sich durch seine harmonische Reife, seinen luxuriösen cremigen Gaumen und seine außergewöhnliche Persönlichkeit auszeichnet, war ein würdiger Gewinner, denn er verkörpert das Beste der Moët & Chandon Grand Vintage Kollektion. Diese Jahrgangschampagner von 1842 bis heute bringen den ultimativen Charakter jedes einzelnen Jahrgangs zum Ausdruck. 

In den Weinbergen 
In den Weinbergen 

Die Trauben des Moët & Chandon Grand Vintage 1992 stammen von den größten Weinbergen der Maison, welche sich über die fünf Hauptanbaugebiete der Champagne erstrecken. Der Umfang und die Vielfalt der Weingüter – in Montagne de Reims, Côte des Blancs, Vallée de la Marne, Sézanne und Aube – garantieren Jahr für Jahr eine optimale Auswahl an Trauben. Der Chardonnay und der Pinot Noir für diesen Jahrgangschampagner wurden größtenteils in Côte des Blancs kultiviert, dessen Terroir der Kreation Eleganz und Frische verleiht. Der Meunier wurde in Vallée de la Marne angebaut, dessen Boden sich besonders gut für vitalere Rebsorten eignet. 

Eine willkommene Atempause 
Eine willkommene Atempause 

Die Champagne-Region wurde in drei aufeinanderfolgenden Jahren von Frühjahrsfrösten heimgesucht, und als der Austrieb im Jahr 1992 endlich in eine Warmwetterperiode fiel, waren die Winzer mehr als erleichtert. Die Blütezeit erstreckte sich in Côte des Blancs über mehrere Tage im Mai und reichte für den Meunier bis in den Juni hinein. Die Trauben konnten anschließend von einem warmen, sonnigen Sommer profitieren, in dem sie nur gelegentlichen Hagelstürmen trotzen mussten. So reiften sie quer durch die Weinberge der Maison gleichmäßig heran. Die geernteten Früchte besaßen eine ideale Säure und Konzentration und wurden zu diesem ausdrucksstarken Champagner veredelt, der zu einem harmonisch runden Grand Vintage gereift ist. 

Menüvorschläge:
Harmoniert hervorragend mit vielschichtigen Aromen

Vorspeise

Beginnen Sie die Menüfolge mit geschmackvollen Schalentieren wie Hummer.

Hauptgericht

Niederländisches Kalbsfleisch an Trüffelrisotto und Butternusskürbis unterstreicht die Komplexität dieses Jahrgangschampagners. Servieren Sie als vegetarische Option Risotto und Kürbis mit Austernpilzen.