Skip to content Skip to navigation

Rooftop-Kultur in Lissabon | Clos19 Deutschland

Rufen Sie uns an — 0800 5892 681
Wann Sie uns erreichen

Montag bis Samstag 9.00–20.00 Uhr

|

GRATIS PERSONALISIERUNG BIS 12. DEZEMBER

GRATIS PERSONALISIERUNG BIS 12. DEZEMBER

Unterwegs In...

Rooftop Culture in Lisbon

Lisbon

Mit ihren sieben Hügeln ist Lissabon eine Stadt mit hervorragenden Aussichten, ihre Auswahl an Rooftop-Gastronomie ist einfach großartig! Von Freiluftrestaurants über begrünte Bars auf Parkhausdächern bis hin zu Fünf-Sterne-Hotels mit Top-Panorama. Hier verraten wir die besten Spots, um den perfekten Ausblick bei einem Drink zu genießen ...

Essen

Einzigartiges Vergnügen für alle Sinne

Restaurant Feitoria

Für besondere Anlässe mit einem fabelhaften Ausblick auf den Tejo: Jedes Detail des Michelin-Stern-Restaurants Feitoria im Erdgeschoss des Altis Belém Hotel ist wohldurchdacht. Metallkuben an der Decke spiegeln das Wasser des Flusses und das Tageslicht wider und sorgen so für eine unglaublich schöne Lichtsstimmung. Kunstliebhaber können die Replik des Namban-Panels aus Blattgold (das Original befindet sich aktuell im Nationalmuseum für alte Kunst) bei einem Glas Dom Pérignon bewundern, bevor die nächste Attraktion serviert wird: die detailverliebten Miniaturkreationen von Küchenchef João Rodrigues mit der perfekten Weinbegleitung. Nach dem Dinner kann ein Sundowner auf der Dachterasse des Hotels eingenommen werden, um die Aussicht aus einer noch spektakuläreren Perspektive zu genießen.

restaurantfeitoria.com

 

Romanze über den Dächern der Stadt

The Insólito

Nicht vom unglamourösen Eingang und dem altmodischen, klapprigen Mini-Aufzug beirren lassen: Nicht nur der einmalige Blick über die Dächer von Lissabon ist einen Besuch im Restaurant The Insólito allemal wert. Hier oben lässt sich bei einem Glas Krug oder Veuve Clicquot Vintage beobachten, wie die Dämmerung die Farben der Häuserfassaden verändert, bevor man an einem Tisch des eigentümlichen kleinen Boho-Restaurants Platz nimmt. Der Service ist unvergleichlich und das Essen so gut wie die Aussicht und das Ambiente. Unbegingt probieren: Das Wagyū-Ring mit einer Flasche samtigem Numanthia oder Oktopus Fritter und Iberisches Schwein mit einem Glas Newton Vineyard Chardonnay. Romantisch und rustikal – ein echter Geheimtipp.

theinsolito.pt

 

Trinken

Garten im Himmel

Park

In Lissabons Stadtteil Bairro Alto wurde das alte Dach eines Parkhauses auf schönste Weise zweckentfremdet. Eine weitere Location mit einem irreführenden Eingang. Aber abwarten, bis das Ziel erreicht ist! Ganz oben angekommen, werden Gäste mit einem atemberaubenden 180-Grad-Panorama belohnt, umgeben von Hochbeeten und einem Dschungel aus grünen Topfpflanzen. Die Speisekarte geht in Richtung Healthy Food, auch wenn die Burger (vegetarisch oder mit Fleisch) zu den Spezialitäten des Hauses zählen. Ins Park Restaurant & Bar lockt die Aussicht, zum Bleiben animieren die guten Drinks, die unterhaltsamen Freiluftkino-Nächte oder die absolut tanzbaren brasilianischen Samba-Beats und funky House-DJ-Tunes.

parklisboa

 

Fine Dining mit Aussicht

Bar Panorama

Von Parkhäusern zu Luxushotels – wenn es etwas nobler sein darf. Strahlend weißes Tischleinen und erstklassige Drinks in Kombination mit der höchstgelegenen Panoramabar Lissabons, im obersten Stockwerk des Sheraton Lisboa Hotel & Spa. Berühmt für seine eleganten Cocktails gibt es hier auch eine fantastische, modern portugiesische Küche und eine Auswahl an Degustationsmenüs, die ein Dinner fast obligatorisch machen. Für einen guten Tisch – pünktlich zum Sonnenuntergang – unbedingt vorab reservieren.

panorama-restaurante.com

 

Schlafen - und Mehr

Relaxen am wilden Wasser

Hotel Fortaleza do Guincho

Alle, die sich nach dem Meer sehnen, werden die Location des Hotel Fortaleza do Guincho lieben. Vom Wind verwehte Dünen und ein grandioser Meerblick stehen hier auf der Tagesordnung – von den Zimmern oder der hübschen Bar aus. Letztere ist der perfekte Rückzugsort, um den Tag auf dem Balkon bei Sonnenuntergang ausklingen zu lassen. Das Restaurant wartet mit viel frischem Fisch und Meeresfrüchten auf, mühelos und künstlerisch zubereiten Speisen, die den Michelin-Stern wohlverdient machen. Die Location des Hotels ist rau, gepeitscht vom Meer, kein Ort zum Sonnenbaden, aber ein Quell rustikalen, wilden Charmes. Und das perfekte Getaway, um den Kopf freizukriegen, während man an einem Glas Wein von der fantastischen Karte nippt ...

fortalezadoguincho.com

 

Sehen und gesehen werden

Sky Bar im Hotel Tivoli Avenida

Schöne Aussicht, schöne Drinks, schöne Menschen. In der Sky Bar im Tivoli weiß man nicht, ob man zuerst den Ausblick oder den Anblick der Gäste genießen soll. Gefeiert als „die beste Cocktailbar der Stadt“ verkörpert sie Exklusivität und wesentlich jüngere, entspanntere Vibes als das Fünf-Sterne-Hotel, das sich darunter befindet. Mit einer Flasche Moët Ice Impérial Rosé im Champagnerkühler lässt sich dort locker von nachmittags bis abends relaxen, während der DJ die neuesten Tracks eines Künstlers abspielt, der jede Minute persönlich auftauchen könnte ...

skybarrooftop.com/lisboa/

 

Oldschool Küsten-Charme

Farol Hotel on the water

Im Hotel Farol an der malerischen Küste von Estoril in Cascais fühlt man sich in eine längst vergangene Ära Portugals zurückversetzt. Und das, obwohl das Haus im raffinierten Stilmix nur etwa 40 Autominuten von Lissabons Zentrum entfernt ist. In einem Design Hotel, das sich selbst mit seinem hervorragenden Service rühmt, können sich Gäste eines komfortablen Aufenthalts sicher sein – ob in einer der zwei sehr unterschiedlichen Bars oder in einem der beiden Restaurants, spezialisiert auf Fisch und Meeresfrüchte. Die beste Abkühlung unter der Sonne: eine Magnumflasche Moët & Chandon Ice Impérial. Schmeckt am besten mit Freunden und dem Blick auf die Bucht.

farol.com.pt