Ihr Geschenk: Hennessy Flask & kostenfreie Lieferung ab 120€ mit dem Code XMAS21 AGBs - LIEFERUNG BIS 24.12. BEI BESTELLUNG BIS 17.12., 24 UHR
LUXURY CHAMPAGNES, WINES & SPIRITS

Wie man eine Flasche kühlt

Sie benötigen keine teuren Gadgets, um eine Flasche Sauvignon Blanc zu kühlen. Alles, was Sie benötigen, sind Eis und ein Tiefkühlfach, ein Geschirrtuch und eine Handvoll Salz. Egal ob Sie nur fünf Minuten oder eine halbe Stunde Zeit haben: Hier präsentieren wir Ihnen die schnellsten Do-it-Yourself-Methoden.

Der Kühler

Die stilvollste Methode, eine Flasche zu kühlen: Füllen Sie den Eiskübel zur Hälfte mit eiskaltem Wasser, zur Hälfte mit Eis und stellen Sie die Flasche bis zum Hals hinein – 30 Minuten für eine Standardgröße, 40 Minuten für eine Magnum-Flasche.

Salz

Toller Geheimtipp: Geben Sie etwas Salz ins Eiswasser. Dadurch schmilzt das Eis schneller, die geschmolzene Flüssigkeit kühlt schneller und besser. Eine in salziges Eiswasser eingelegte Flasche ist in 20 bis 30 Minuten gekühlt.

Wickelmethode

Wenn Sie in Eile sind und weniger als 30 Minuten zur Verfügung haben, können Sie einen alten Sommeliertrick anwenden: Wickeln Sie die Flasche in ein feuchtes Tuch und legen Sie sie ins Tiefkühlfach. Nach ungefähr fünf Minuten sollten Sie die Flasche ein bisschen drehen. In insgesamt 10-12 Minuten ist sie perfekt gekühlt. Bitte nicht im Tiefkühlfach vergessen!