Ihr Geschenk: Eine Flasche Glenmorangie The Original 350 ml bei Bestellungen ab 120€ mit dem Code: VATERTAG. AGBs - In 14 Tagen bezahlen mit KLARNA
LUXURY CHAMPAGNES, WINES & SPIRITS
Rarität

Hennessy Richard Hennessy II

Flasche 700 mL in Geschenkpackung

Ihr Geschenk: Eine Flasche Glenmorangie The Original 350 ml bei Bestellungen ab 120€ mit dem
Code: VATERTAG
AGBs

Loading
  • Produktdetails

    Die zweite Edition von Richard Hennessy, hergestellt aus einigen der ältesten Eaux-de-vie der Welt und nur in besonders kleinen Chargen veröffentlicht, ist eine Hommage an den Gründer der Maison, ohne den es diesen außergewöhnlichen Cognac heute nicht gäbe. Meisterhaft aus einer Auswahl von 100 Eaux-de-vie assembliert, von denen einige älter als 200 Jahre sind, ist dies ein Cognac für Kenner. Unter der Leitung des Master Blenders sucht das generationsübergreifende Komitee aus Verkostungsexperten von Hennessy nach Eaux-de-vie mit hohem Reifepotenzial.
  • Eigenschaften

    • Perfekt servieren - Schmeckt köstlich in einem tulpenförmigen Glas
    • Serviertemperatur - Raumtemperatur
    • Tipps zur Lagerung - Stehend an einem kühlen, dunklen, trockenen Ort lagern
    • Verschluss - Kristall-Verschluss
    • Alkoholgehalt - 40 % Vol.
  • Assemblage und Herkunft

    Das Verkostungskomitee von Hennessy hat 100 der ältesten Eaux-de-vie, die in bis zu 200 Jahre alten Fässern reiften, assembliert, um diesen herausragenden Cognac zu kreieren. Nach der Assemblage reift der Blend für drei Jahre in älteren Fässern, den sogenannten Tierçons, die eigens von Hennessys Fassbindern von Hand bearbeitet werden. Diese Methode ist eine Rückkehr zu den alten Methoden der Cognac-Herstellung und verleiht Richard Hennessy auch seine dunklere Farbe.


EMPFEHLUNGEN
T2S is loading

Der seltenste Cognac von Hennessy

Das Erbe von Hennessy
Das Erbe von Hennessy

Das Erbe von Hennessy ist in diesem außergewöhnlich seltenen Cognac verewigt. Benannt nach seinem Gründer und mit einer Auflage von nur 12 Fässern (etwa 9.000 Flaschen), die jedes Jahr freigegeben werden, haben nur wenige das Glück, einen Cognac zu probieren, der aus einigen der ältesten Cognac-Reserven der Welt stammt.

Die Geschichte zweier Familien
Die Geschichte zweier Familien

Der Erfolg der Maison Hennessy ist im Wesentlichen auf zwei Familien zurückzuführen: Hennessy und Fillioux. Der Gründer, Richard Hennessy, gründete Mitte des 18. Jahrhunderts die Maison Hennessy in Cognac in der Region Charente in Frankreich. Sein Sohn James übernahm später das Unternehmen und führte es zu weltweitem Erfolg. Die Familie Hennessy beschäftigte die Familie Fillioux als Master Blender, und acht Generationen später besteht diese Partnerschaft ebenso wie das ursprüngliche Haus Hennessy noch immer.

Eine absolute Seltenheit
Eine absolute Seltenheit

Wenn Cognac im Laufe der Zeit reift, verdunstet aus jedem Fass ein kleiner Anteil der Flüssigkeit, der so genannte „Angel’s Share“. Bei besonders alten Mischungen wie Richard Hennessy kann dieser Verlust im Laufe der Jahre beträchtlich sein, sodass jede Flasche besonders selten ist. Das Design der Baccarat-Kristallkaraffe des renommierten Architekten und Künstlers Daniel Libeskind ist ein Sammlerstück, das zu seinem Inhalt passt.

Der seltenste Cognac von Hennessy

Das Erbe von Hennessy
Das Erbe von Hennessy

Das Erbe von Hennessy ist in diesem außergewöhnlich seltenen Cognac verewigt. Benannt nach seinem Gründer und mit einer Auflage von nur 12 Fässern (etwa 9.000 Flaschen), die jedes Jahr freigegeben werden, haben nur wenige das Glück, einen Cognac zu probieren, der aus einigen der ältesten Cognac-Reserven der Welt stammt.

Die Geschichte zweier Familien
Die Geschichte zweier Familien

Der Erfolg der Maison Hennessy ist im Wesentlichen auf zwei Familien zurückzuführen: Hennessy und Fillioux. Der Gründer, Richard Hennessy, gründete Mitte des 18. Jahrhunderts die Maison Hennessy in Cognac in der Region Charente in Frankreich. Sein Sohn James übernahm später das Unternehmen und führte es zu weltweitem Erfolg. Die Familie Hennessy beschäftigte die Familie Fillioux als Master Blender, und acht Generationen später besteht diese Partnerschaft ebenso wie das ursprüngliche Haus Hennessy noch immer.

Eine absolute Seltenheit
Eine absolute Seltenheit

Wenn Cognac im Laufe der Zeit reift, verdunstet aus jedem Fass ein kleiner Anteil der Flüssigkeit, der so genannte „Angel’s Share“. Bei besonders alten Mischungen wie Richard Hennessy kann dieser Verlust im Laufe der Jahre beträchtlich sein, sodass jede Flasche besonders selten ist. Das Design der Baccarat-Kristallkaraffe des renommierten Architekten und Künstlers Daniel Libeskind ist ein Sammlerstück, das zu seinem Inhalt passt.

NEUES PROBIEREN
T2S is loading
ZULETZT ANGESEHEN
T2S is loading