Skip to content Skip to navigation

-15% AB 150€ AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL* MIT DEM CODE - CYBERWE
Rufen Sie uns an — 0698 679 8102
Wann Sie uns erreichen

Montag bis Freitag: 09.00–18.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr

|
-15% AB 150€ AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL* MIT DEM CODE - CYBERWE
LUXURY CHAMPAGNES, WINES & SPIRITS

Kochen zu Hause: Gebratenes Hähnchen mit Pflaumen und Cloudy Bay Pinot Noir

Um die sanften Tannine eines Cloudy Bay Pinot Noir zur Geltung zu bringen, kreierte Food- und Reisefotografin Joann Pai (@sliceofpai) ein innovatives Rezept für gegrilltes Hähnchen mit Pflaumen, Zitrusfrüchten und Oliven. Warum reisen, wenn man den Geist Neuseelands mit mediterranen Köstlichkeiten auch zuhause genießen kann?

 

ZUTATEN

Hähnchenschenkel

Aprikosen

Pflaumen

Oliven

Knoblauchzehen

Rosmarin

Hühnerbrühe

Brauner Zucker

Weißwein

Zitrone

ZUBEREITUNG

Hähnchenschenkel in eine Auflaufform legen und die Pflaumen, Aprikosen, Oliven, Knoblauchzehen und den Rosmarin darüberstreuen.

Hühnerbrühe in die Auflaufform gießen und für einige Stunden in den Kühlschrank stellen, um eine aromatische Marinade zu erhalten.

Ofen auf 180 °C vorheizen. Nach einigen Stunden das marinierte Hühnchen mit braunem Zucker bestreuen, etwas Weißwein hinzugeben und mit Zitronenscheiben belegen.

Mit Alufolie oder Backpapier abdecken und 40 Minuten braten, die letzten 10 Minuten freilegen, damit die Haut knusprig wird.

Genießen Sie nun Ihr gebratenes Hähnchen mit Pflaumen und einem Glas Cloudy Bay Pinot Noir.