Skip to content Skip to navigation

Cocktail Time | Recipes & History of the Collins cocktail | Clos19 Deutschland

Versand nach:

Rufen Sie uns an — 0800 5892 681

Wann Sie uns erreichen

Montag bis Samstag 8.00 bis 22.00 Uhr

DE Kostenfreie Standardlieferung für alle Bestellungen ab 155€
Kostenfreie Standardlieferung für alle Bestellungen ab 155€

Cocktail time

Collins Cocktails

Collins Cocktails Banner Narrow Landscape

Bemerkenswerterweise beginnt die Geschichte des Collins mit einem weit verbreiteten Streich, der New York im Sturm eroberte. Der Streich begann mit der Frage „Haben Sie Tom Collins gesehen?“. Daran anschließend behauptete der Witzbold, dass ein Mann namens Tom Collins durch die Stadt gehe, der schlecht über das Opfer rede. Einmal verunsichert, begaben sich viele Opfer dieses Scherzes auf die Suche nach der fiktiven Person. Der Scherz war nicht besonders ausgeklügelt, doch verbreitete sich rasant in den Städten New York und Philadelphia, und wurde bald so bekannt, dass er im Jahre 1874 als Tom-Collins-Hoax bezeichnet wurde. Im Rahmen einer geschickten Marketingkampagne versuchte ein Barkeeper, aus dem Scherz Kapital zu schlagen. Wann immer jemand ihn fragte, ob man Tom Collins in seiner Bar finden könne, bejahte er dies und bereitete den Drink aus Gin, Zitronensaft, Zuckersirup und Soda zu.

Vor dem berühmten Scherz allerdings gab es bereits einen anderen Collins, John Collins, zubereitet aus Genever, einer niederländischen Gin-Variante. Seitdem hat sich die Collins-Familie immer weiter in zahlreichen Varianten verbreitet, vom Charlie Collins auf Rumbasis bis zum Vodka Collins und Whisky Collins. Der Collins ist so ein ikonischer Drink geworden, dass er einem Glas seinen Namen verlieh (dem Highball-Glas). 

Vodka Collins Rezepte

  • Zitrus
  • Wilde Beeren
  • Brombeer
Loading

Whisky Collins Rezepte

Loading