Kostenloser Versand ab 155€ - Kontaktlose Lieferung mit DHL - In 14 Tagen bezahlen mit KLARNA
LUXURY CHAMPAGNES, WINES & SPIRITS
Großflasche

Armand de Brignac Rosé

Magnum 1,5 L in Geschenkpackung

Kostenloser Versand ab 155€

Loading
  • Produktdetails

    Armand de Brignac wird aus Trauben einiger der besten Parzellen der Montagne de Reims hergestellt. Die Magnumflasche – bestens geeignet zur Feier besonderer Anlässe mit zahlreichen Gästen – enthält eine Assemblage aus Weinen der Jahrgänge 2009, 2010 und 2012. Der Farbton in dezentem Zartrosa und das intensive Aroma roter Früchte ist die Folge des geringen Anteils an Pinot Noir. Armand de Brignac ist für Flaschen im Großformat bekannt. Je größer die Flasche, desto weniger Kontakt hat der Wein mit der Luft am oberen Rand der Flasche. Auf diese Weise reift er langsamer und eleganter heran. Die metallisierte Flasche sorgt bei jeder Feier für Aufmerksamkeit. Der Champagner ist dank seiner fruchtigen und süßen Aromen von roten Beeren und Gebäck sowie seiner tiefen Intensität die ideale Ergänzung zu jedem Essen.
  • Eigenschaften

    • Serviertemperatur - 8-10°C
    • Trinkreife - Zu genießen bis 2023
    • Tipps zur Lagerung -  Liegend an einem kühlen (10–15°C), dunklen Ort lagern, vor Erschütterungen schützen
    • Verschluss - Korken
    • Gesundheitshinweis - Enthält Sulfite
    • Alkoholgehalt - 12.5 % Vol.
  • Assemblage und Herkunft

    Armand de Brignac Rosé, eine Assemblage der Jahrgänge 2009, 2010 und 2012, besteht aus Pinot Noir (50%), Meunier (40%) und Chardonnay (10%) mit 15% Rotwein geerntet von alten Rebstöcken, die ihm seine Farbe und seine fruchtige Intensität verleihen.


EMPFEHLUNGEN
T2S is loading
Einzigartige Weinherstellung
Einzigartige Weinherstellung

Die Maison produziert jährlich eine äußerst begrenzte Anzahl der Prestige Cuvées von Armand de Brignac – ca. 100.000 Flaschen. Jede Cuvée wird aus dem Saft der ersten Pressung der jeweiligen Saison hergestellt, der dann mit zwei weiteren Jahrgängen verschnitten wird. Die Dosage reift ein Jahr lang ausschließlich in Fässern aus französischer Eiche. Dies führt zu einem reichhaltigen und komplexen Champagner, der mit sanften Vanillenoten, Röstaromen, einer charakteristischen Frische und einem hohen Anteil an Säure begeistert.

Ein geliebtes Terroir
Ein geliebtes Terroir

Die Maison besitzt seit über 250 Jahren Weinberge in der Montagne de Reims und hat damit ein starkes Erbe in der Champagne aufgebaut. Die Weinberge verlaufen über eine Fläche von 33 Hektar entlang einiger der renommiertesten Dörfer der Region, darunter Rilly-la-Montagne, Chigny-les-Roses und Ludes. Hier ist Pinot Noir die dominierende Rebsorte. Dadurch weisen die Weine intensive Aromen von roten Früchten und eine hervorragende Struktur auf.

Nachhaltige Verfahren
Nachhaltige Verfahren

Die Maison hat sich verpflichtet, aus Trauben von höchster Qualität, die in ausgesuchten Parzellen wachsen, die besten Champagner herzustellen. Für die Bewirtschaftung der Weinberge wurde die HVE-Stufe 3 erreicht, die höchste Nachhaltigkeitsstufe der französischen Regierung, um das Land für künftige Generationen zu erhalten.

Menüvorschläge:
Der perfekte Aperitif.

Ideal als Aperitif oder in Kombination mit Trüffel-Kalbfleisch, Enten-Confit oder Wildlachs.

Einzigartige Weinherstellung
Einzigartige Weinherstellung

Die Maison produziert jährlich eine äußerst begrenzte Anzahl der Prestige Cuvées von Armand de Brignac – ca. 100.000 Flaschen. Jede Cuvée wird aus dem Saft der ersten Pressung der jeweiligen Saison hergestellt, der dann mit zwei weiteren Jahrgängen verschnitten wird. Die Dosage reift ein Jahr lang ausschließlich in Fässern aus französischer Eiche. Dies führt zu einem reichhaltigen und komplexen Champagner, der mit sanften Vanillenoten, Röstaromen, einer charakteristischen Frische und einem hohen Anteil an Säure begeistert.

Ein geliebtes Terroir
Ein geliebtes Terroir

Die Maison besitzt seit über 250 Jahren Weinberge in der Montagne de Reims und hat damit ein starkes Erbe in der Champagne aufgebaut. Die Weinberge verlaufen über eine Fläche von 33 Hektar entlang einiger der renommiertesten Dörfer der Region, darunter Rilly-la-Montagne, Chigny-les-Roses und Ludes. Hier ist Pinot Noir die dominierende Rebsorte. Dadurch weisen die Weine intensive Aromen von roten Früchten und eine hervorragende Struktur auf.

Nachhaltige Verfahren
Nachhaltige Verfahren

Die Maison hat sich verpflichtet, aus Trauben von höchster Qualität, die in ausgesuchten Parzellen wachsen, die besten Champagner herzustellen. Für die Bewirtschaftung der Weinberge wurde die HVE-Stufe 3 erreicht, die höchste Nachhaltigkeitsstufe der französischen Regierung, um das Land für künftige Generationen zu erhalten.

Menüvorschläge:
Der perfekte Aperitif.

Ideal als Aperitif oder in Kombination mit Trüffel-Kalbfleisch, Enten-Confit oder Wildlachs.

NEUES PROBIEREN
T2S is loading
ZULETZT ANGESEHEN
T2S is loading